Die schule

Kappa Language School ist eine Italienisch Sprachschule für Ausländer, die sich in Rom in der Gegend des Kolosseums befindet, und Mitglied des Prüfungsnetzes PLIDA der Gesellschaft Dante Alighieri ist. Die Sprachschule wurde 2010 gegründet und hat das Ziel die italienische Sprache und Kultur im In- und Ausland zu fördern.

Die Schule organisiert Italienisch Kurse für Ausländer, Italienisch Kurse, persönliche Unterstützung durch Tutoren, kulturelle Veranstaltungen, geführte Touren und Sprachurlaub.

Unser ansatz

  • Junge, qualifizierte und leidenschaftliche italienische Lehrer
  • Maximale Flexibilität, um die Bedürfnisse jedes einzelnen Studenten zu erfüllen
  • Ein familiäres Umfeld auf den Schüler konzentriert
  • Eine auf Kommunikation beruhende Methode, um die Sprache und die italienische Kultur in ihrer besten Form zu erforschen

Unser angebot

  • Italienischkurse für alle Niveaus
  • Italienischunterricht für kleine Gruppen
  • PLIDA- und CELI-Zertifizierungsprüfungen
  • Kulturelle Aktivitäten und Führungen zur Begegnung der Kulturen
  • Die schule

    Das Bildungsangebot ist extrem weitläufig: Von Standardkursen für alle Niveaustufen, die darauf ausgerichtet sind das Zertifikat PLIDA zu bestehen, bis zu Intensivkursen, Spezialkursen und Gruppenkursen für Studiengruppen.
    Eine freundschaftliche Atmosphäre, eine persönliche, junge und qualifizierte Lehrkraft, mäßige Preise: Kappa ist die beste Wahl für alle, die in Rom Italienisch studieren und Italienisch lernen wollen.

    Kappa Language School ist vom 2012 PLIDA Certification Center und Mitglied des Dante Alighieri Company Network.

  • Unsere Methode

    Ein kommunikativ-situationsbezogener Ansatz: der grammatikalische Inhalt wird mit einer alltäglichen Kommunikationssituation in Verbindung gebracht, die sowohl als Motivationsfaktor dient, als auch das Ziel der Unterrichtsstunde darstellt. Original Unterrichtsmaterial, aus dem italienischen Alltag entnommen, wird häufig verwendet.

  • Ziele

    Die Italienisch Kurse für Ausländer von Kappa Language School werden von jungen, qualifizierten Muttersprachlern gehalten (alle sind im Besitz des Zertifikats DITALS der Universität Siena), die staatlich dafür geprüft sind, Studenten unterschiedlichster Bedürfnisse auf die wichtigsten Sprachprüfungen (wie PLIDA) aller Niveaustufen vorzubereiten.

  • Schulaktivitäten

    Italienischkurse werden durch außerschulische Aktivitäten wie Führungen und kulturelle Veranstaltungen in Rom ergänzt, die auf Italienisch sprechen, Kultur und Sozialisation fördern und das Wissen über die italienische Kultur erweitern.

Besuchen Sie die Schule

Unsere Italienisch Schule befindet sich in der Straße Via del Boschetto, 32, im Herzen einer der charakteristischsten Viertel Roms, das Rione Monti genannt wird.
Das Gebäude, in dem alle unsere Italiensch Kurse für Ausländer stattfinden, ist ein kleines, elegantes Hochhaus, reich an geschichtlichen Spuren. Es liegt mitten im Zentrum der Haupstadt zwischen stimmungsvollen Gässchen und majestätischen Ausblicken auf die berühmtesten küstlerischen und architektonischen Schönheiten.

Ein Standort, der es allen Studenten möglich macht, mit dem echten Leben der Stadt in engen Kontakt zu treten, denn wir glauben, dass es unmöglich ist, Italienisch zu lernen, ohne sich von der weitreichenden Schönheit zu umgeben, die diese Sprache seit Jahrhundenten vermittelt.

Lehrern

Das Team der Italienisch Sprachschule Kappa Language School besteht aus jungen Italienisch Lehrern, alle sind Muttersprachler und hochqualifiziert (mit Universitätsabschluss und in Besitz des Zertifikats DITALS).

Gründer
Enrico Piciarelli
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss in “Italienische Sprache und Literatur”, an der Universität “Roma Tre”, wobei er sich auf historische Sprachwissenschaft und vergleichende Literaturwissenschaften spezialisiert hat. Von 2006 bis 2009 ist er Mitarbeiter des Vereins für therapeutische Hilfe “Kinder im Laufe der Zeit”. Zwischen 2010 und 2012 lebt er in unregelmäßigen Abständen in der Türkei, in Istanbul, wo er die türkische Sprache und Kultur an einem Außensitz der Universität von Ankara, genannt „Tömer“, studiert. Er ist in Besitz des Zertifikats DITALS, 1. Niveau. Er ist außerdem Gründer der kulturellen Vereinigung „Start“, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Integration der Einwanderer-Gemeinschaft durch Sport zu fördern. Seit Januar 2012 ist er Sekretär der Kulturellen Gesellschaft Koinè – Kappa Language School und auch Lehrer für Italienisch als Zweitsprache (L2). Seit November 2014 ist er Vorsitzender der Schule.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Türkisch

Lehrer
Alessia Accorrà
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss in “Italienische Studien” an der Universität “La Sapienza” in Roma, 2007 fängt sie an japanische Kultur am „Italienischen Institut für Afrika und den Orient“ zu studieren. Nachdem sie das Zertifikat DITALS erhalten hatte, hat sie angefangen als Lehrerin für Italienisch als Zeitsprache (L2) und Fremdsprache (LS9 zu arbeiten. Seit Oktober 1012 ist sie Lehrerin für Italienisch (L2) bei der Kulturellen Gesellschaft Koinè – Kappa Language School. Seit November 2014 ist sie die Sekretärin der Gesellschaft.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Japanisch

Lehrer
Flavia Funari
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss 2012 in „Soziolinguistik und allgemeine Sprachwissenschaften“ an der Universität “Tor Vergata” in Rom, wo sie griechische und römische Geschichte, Sprachwissenschaft und Archäologie studiert. Sie schreibt eine Diplomarbeit über Arabismen in der italienischen Sprache, mit dem Titel „Sprichst du etwa Arabisch?“. 2014 erhält sie das Zertifikat DITALS, 2.Niveau und spezialisiert sich als Lehrerin für Italienisch als Zweit- und Fremdsprache (L2/LS). Zur Zeit arbeitet sie als Lehrerin bei der kulturellen Gesellschaft Koiné – Kappa Language School.

Sprachen: Italienisch, Englisch

Lehrer
Paola Polidori
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss in „Antike Literaturwissenschaften“ an der Universität „La Sapienza“ in Rom. 2008 beginnt sie ihre Tätigkeit als Italienisch Lehrerin und erhält das Zertifikat DITALS. Im Moment ist sie als Lehrerin für Italienisch als Zweitsprache (L2) tätig und arbeitet mit einer kulturellen Gesellschaft zusammen, die literarische und historische Veranstaltungen organisiert.

Sprachen: Italienisch, Englisch

Lehrer
Martina Minichiello
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss in „Oriental Sprachen“, 2012 erhält sie das Zertifikat DITALS, 2.Niveau und spezialisiert sich als Lehrerin für Italienisch als Zweit- und Fremdsprache (L2/LS). Ihre größte Leidenschaft ist der Osten.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Chinesisch, Spanisch

Lehrer
Maria Fusco
Schreib mir eine E-Mail

Universitätsabschluss in „Klassische Literaturwissenschaft“ an der Universität Federico II in Neapel. Nach einem Aufenthalt an der „Freien Universität“ in Berlin, erhält sie 2008 ihren Doktortitel für eine Forschungsarbeit in “Semiotik” an der Universität von Siena. Sofort nach ihrem Doktorat spezialisiert sie sich als Italienisch Lehrerin und bekommt 2009 das Zertifikat DITALS, 2.Niveau. Von diesem Zeitpunkt an ist sie sowohl für universitäre Forschungsarbeiten tätig, als auch gleichzeitig als Lehrerin für Italienisch als Zweitsprache (L2). Im Moment arbeitet sie mit der Universität „La Sapienza“ in Rom, am Lehrstuhl von Sprachphilosophie, zusammen und unterrichtet Italienisch online als Zweitsprache (L2).

Sprachen: Italienisch, Englisch, Deutsch

Cart

Kontakte

Google Reviews

  • This is a lovely school with caring and respectful teachers.... Leggi tutto
  • I took a one month beginners class here which ran Monday thr... Leggi tutto
  • I have been learning Italian at Kappa Language School since... Leggi tutto
WhatsApp chat